+++  18.11.2021 Elternsprechtage  +++     
     +++  20.07.2021 Schulbesuch bei Erkrankung  +++     
     +++  10.05.2021 Fundkiste Mai 2021  +++     
 

Gremien

 

Elternvertretung - wer oder was ist das?

An einem Elternabend innerhalb der ersten vier Wochen nach Schulbeginn werden die Klassenelternvertretungen der jeweiligen Klassen für die Dauer von zwei Jahren gewählt:

1 Vorsitzende/r, 1 Stellvertreter/in sowie drei Mitglieder für die Klassenkonferenz (Vorsitzende/r und Stellvertreter/in können gleichzeitig Mitglieder der Klassenkonferenz sein).

Im sind die Vorsitzenden und Stellvertreter aller Klassen stimmberechtigte Mitglieder. Der/ Die Vorsitzende des Schulelternrates wird acht Wochen nach Schulbeginn für zwei Jahre gewählt. Im Schulelternrat können alle schulischen Fragen erörtert werden. Aus dem Schulelternrat werden die Elternvertreter/innen für die Fachkonferenzen, die für die einzelnen Fächer oder Fachbereiche zuständig sind und die Vertreter/innen für den Schulvorstand gewählt. Weiterhin werden vier Vertreter in die Gesamtkonferenz an unserer Schule entsandt.

 


Die Namen der jeweiligen Elternvertretungen werden schulintern bekanntgegeben.

                           

 

Für die Anschriften der Elternvertretung wenden Sie sich bitte an die Schulleitung. Den Schulelternrat erreichen Sie unter:

Viele Eltern und Freunde der Grundschule sind Mitglied im Förderverein der Grundschule Emmerke e.V..